Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Universitätsklinik für Urologie und Kinderurologie
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Checkliste

In dieser Liste finden Sie alles was Sie für einen stationären Aufenthalt in unserer Klinik benötigen:

Checkliste für Ihren Krankenhausaufenthalt als Download

Medikamentenliste für Ihren Krankenhausaufenthalt zum Download

Aufnahme:

  • Eventuell den Überweisungsschein
  • Mitgliedskarte (Chipkarte) Ihrer Krankenkasse
  • Gegeben falls Kostenübernahme- Erklärung Ihrer Krankenkasse (Achtung nur 14 Tage gültig)

Unterlagen für den Arzt:

  • Kurzbrief des Hausarztes/ Urologen mit Vorbefunden
  • Einnahmeplan aller aktuellen Medikamente mit Dosierung
  • Alle Röntgenbilder, CT oder MRT Aufnahmen zu Ihrer Erkrankung
  • Falls vorhanden Röntgenbild der Lunge nicht älter als 3 Mon.
  • Falls vorhanden EKG nicht älter als 1 Mon. Ggf. Schrittmacherausweis
  • Falls vorhanden aktuelle Laborwerte nicht älter als eine Wo.
  • Falls vorhanden Histologiebefunde von entnommenen Biopsien oder Voroperationen
  • Falls vorhanden Impfausweis
  • Falls vorhanden Marcumar/Falithrom- Ausweis
  • Falls vorhanden Allergie- Pass
  • Falls vorhanden Röntgen- Pass
  • Pflegeüberleitungsbogen falls Sie in einem Pflegeheim leben oder von einem ambulanten Pflegedienst betreut werden.

Sonstiges

  • Brille
  • Falls vorhanden Hörgerät
  • Falls vorhanden Gehstock, Rollator etc.
  • Falls vorhanden angepasste Stützstrümpfe
  • Bücher Zeitschriften etc.
  • Bei Bedarf Schreibutensilien
  • Kleinere Geldbeträge für Telefon ggf. Handy oder Laptop

Was ist bei der Einnahme folgender Medikamente zu beachten:

  • Bei Einnahme von ,,Blutverdünnern" wie ASS, Aspirin, Godamed, Plavix, Iscover oder anderen Medikamenten die den Wirkstoff Acteylsalicylsäure oder Clopidogrel enthalten, sollten spätestens 10 Tage vor der Operation abgesetzt werden. Hierzu halten Sie ggf. Rücksprache mit Ihrem Hausarzt/ Urologen.
  • Bei Einnahme von Marcumar oder Falithrom sollte das Medikamente 14 Tage vor der Operation auf ein anderes Medikament (z.B. Clexane, Mono-Embolex) umgestellt werden. Hierzu halten Sie bitte rechtzeitig Rücksprache mit Ihrem Hausarzt/ Urologen.
  • Diabetiker die den Wirkstoff Metformin (z.B. Glucophage, Siofor) einnehmen, müssen spätestens 3 Tage vor der Operation abgesetzt werden. Hierzu halten Sie bitte rechtzeitig Rücksprache mit Ihrem Hausarzt. 

Wasch und Toilettenartikel:

  • Handtücher, Waschlappen
  • Seife, Duschgel
  • Creme
  • Zahnbürste, Zahnpasta, Putzbecher, Mundwasser
  • Zahnprothese BEcher und Reinigungsmittel
  • Handspiegel
  • Shampoo, Kamm oder Haarbürste
  • Nagelschere Nagelfeile
  • Individuelle Pflegeprodukte (Rasierer etc.)

Kleidungsstücke:

  • Schlafanzug, Nachthemd
  • Morgenmantel oder bequeme Hauskleidung
  • Hausschuhe, festes Schuhwerk, ggf. Schuhlöffel
  • Strümpfe
  • Unterwäsche
  • Kleidung für die Entlassung
Letzte Änderung: 06.11.2017 - Ansprechpartner: Webmaster
 
 
 
 
News

"Inkontinenz - moderne Möglichkeiten bei Frau und Mann"

12.12.2017, 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Theoretischer Hörsaal
Campus Universitätsklinikum Magdeburg


Haus 28
Leipziger Str. 44

Eintritt frei. 

mehr

 

Kontakt
 
 
 
 

36FCG_NatKrankenhaus_Siegel_Klinikliste_Prostatakrebs_201740FCG_Mediziner-Siegel_Urologische_Tumoren_2017


UroUniMD